Adventskalender Türchen 17: nachhaltige Kinderbücher aus der Reihe “Komm, wir gehen näher ran” aus dem neunmalklug Verlag (Werbung und Verlosung)

Adventskalender Türchen 17: nachhaltige Kinderbücher aus der Reihe “Komm, wir gehen näher ran” aus dem neunmalklug Verlag (Werbung und Verlosung)

Charlotte Stiefel gründete 2014 den neunmalklug Verlag, weil ihr das Thema Nachhaltigkeit schon immer am Herzen lag. 2017 stieg dann auch Sarah Roller als Verlegerin mit ein. Im Jahr 2015 erschienen im neunmalklug Verlag mit der Reihe „Komm, wir gehen näher ran!“ die weltweit ersten Pappbilderbücher, die zusammen mit der Druckerei gugler entwickelt und nach … Read More

Man darf jeden Tag nur ein Türchen im Adventskalender öffnen! Aber warum eigentlich?

Man darf jeden Tag nur ein Türchen im Adventskalender öffnen! Aber warum eigentlich?

Mehr als die Hälfte des Adventskalenders ist schon leer. Wobei ich ganz ehrlich sagen muss, dass der von meinem Sohn schon komplett geleert wurde. Das zuzulassen viel mir ehrlich gesagt nicht leicht.. Letztes Jahr hat das mit dem Adventskalender noch super geklappt und jeden Tag wurde nur ein Päckchen geöffnet. Dieses Jahr ist Jamie 4 … Read More

Adventskalender Türchen 11 : Ausmalbüchlein “Babyflitterwochen – Jojos erste Tage mit Baby Fine”

Adventskalender Türchen 11 : Ausmalbüchlein “Babyflitterwochen – Jojos erste Tage mit Baby Fine”

Illustratorin Martina Bürger beschäftigt sich in ihren aktuellen Arbeiten mit Themen rund um den Start ins Leben sowie das Leben mit Kindern. Ihr liegt es besonders am Herzen überholte Vorstellungen darüber, wie Kinder sind oder sein sollen, durch zeitgemäße Bilder zu ersetzen. In den Geschichten geht es sehr bindungs- und bedürfnisorientiert zu. Hier kommen Bilder … Read More

Adventskalender Türchen 10: Booklet “einfach stillen” zur Vorbeugung wunder Brustwarzen (Werbung und Verlosung)

Adventskalender Türchen 10: Booklet “einfach stillen” zur Vorbeugung wunder Brustwarzen (Werbung und Verlosung)

Schmerzen beim Stillen und wunde, blutige Brustwarzen: die meisten Mütter leiden in den ersten Tagen und Wochen nach der Geburt daran. Es wird als normal angesehen, etwas wodurch Mütter einfach durch müssen. Nicht wenige stillen schon in den ersten Wochen ab, weil sie den Schmerz nicht mehr ertragen können. Aber wunde, blutige und schmerzende Brustwarzen … Read More

Unerzogen ist nicht gleich Unerzogen

Unerzogen ist nicht gleich Unerzogen

Ich werde immer wieder gefragt ob ich mit meiner Familie unerzogen lebe und ich muss ehrlich sagen, dass es mir zunehmend schwer fällt diese Frage zu beantworten. Was ist Unerzogen? ein Begriff, eine Einstellung, eine Methode? Auf jeden Fall etwas, was die Facebookwelt spaltet. Denn Unerzogen wie es eigentlich sein will und Unerzogen wie es, … Read More

Warum ich Stillberaterin wurde – meine Stillgeschichte

Warum ich Stillberaterin wurde – meine Stillgeschichte

Eigentlich hatte ich vor 3 Monate voll zu stillen und dann unter Beikosteinführung bis zum Ende des 6. Monats abzustillen. Warum? Weil ich es einfach nicht besser wusste. Meine Schwester stillte während meiner Schwangerschaft ihre zu dem Zeitpunkt gerade 8 Monate alte Tochter noch etwa zweimal am Tag und ich empfand dies ehrlich gesagt als … Read More

Was sich alles verändert hat, seit wir uns vegan ernähren

Was sich alles verändert hat, seit wir uns vegan ernähren

Anfangs fiel uns die Ernährungsumstellung sehr schwer. Bevor Jamie geboren wurde waren wir furchtbare Esser. Jede Menge Zucker in Form von Süßigkeiten und 1,5 Liter Cola am Tag, Fertiggerichte und Pizzaservice waren bei uns keine Seltenheit. Gemüse oder Salat kamen hier allenfalls als Beilage oder eher Deko auf den Teller. Obst haben wir regelmäßig weggeschmissen, … Read More

Fremdbetreuung und die Sache mit der Bindung

Fremdbetreuung und die Sache mit der Bindung

Affiliate-Link Fremdbetreuung oder Selbstbetreuung? Bei dieser Frage kommt es nicht selten zu heftigen Diskussionen. Eltern die ihre Kinder zur Tagesmutter geben oder in einer Krippe/Kita betreuen lassen, fühlen sich in den allermeisten Fällen schon allein von dem Wort “Fremdbetreuung” angegriffen. Es wären ja gar keine fremden Leute die da auf das Kind aufpassen, man lernt … Read More